Pädagogien – Von Kennwaschon und Immersogewesen nach New Input

Von Kennwaschon und Immersogewesen nach New Input – die interaktive Ausstellung lockt Erzieherinnen, Leiterinnen, Lehrer, Berater, Fortbildnerinnen in Ausbildung, Praxis und Forschung in eine sinnlich wahrnehmbare Welt der pädagogischen Ideen, Konzepte, Begriffe, Praktiken.

Die Ausstellung bietet insbesondere für Besucherinnen und Besucher, Inspirationsquellen, Ermutigung, Austausch, Vergnügen an Lernen im Dialog, beispielhafte Methoden zur Moderation von Bildungsprozessen. Sie verknüpft Erfahrungen, Gefühle, Gedanken der Besucherinnen mit Wirklichkeiten und Visionen und bietet auf diese Weise eine ganz persönliche Entdeckungsreise durch die Welt der pädagogischen Ideen, Konzepte und Wirklichkeiten.

Die Ausstellung “Pädagogien” ist als Wander-Ausstellung konzipiert. Es gibt sie in einer großen Version, die viel hermacht, aber auch Platz und Transportkosten benötigt. Und seit kurzem auch eine Mini-Version, die ideal als Begleitprogramm für Fachtagungen aufgestellt werden kann – vielleicht eröffnet mit einer Lesung satirischer Texte?

Interessiert? Bitte wende dich an:

www.wamiki.de

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

IMG_0838OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Merken